„Wunderschöner Budenzauber in der Sporthalle Kirchzarten“

Aktiven- und AH-Hallenturniere mit spannenden und berauschenden Fußballspielen

Die Hallenfußballturniere am Samstag, den 20.01.2018 und Sonntag, den 21.01.2018 in der Sporthalle Kirchzarten waren ein voller Erfolg. Zur 37. Turnieraustragung wurden wieder drei hochkarätige Turniere – das Aktiven-Turnier und zwei „Klassiker“ der Alten Herren (Ü-35, Ü-45) – ausgetragen. Dabei nahmen insgesamt 31 Mannschaften aus dem Dreisamtal sowie dem nahen und weiteren Umland teil. Und die Teams hatten sehr viel Spaß beim Kick in der großen Sporthalle.
Ein voller Erfolg dabei war die Neuauflage des Sonntagturniers der Aktiven mit 15 Mannschaften. Gleich drei Kirchzartener Teams kamen zum Einsatz und belegten den zweiten, den fünften und siebten Platz. Was sich dann bald andeutete, wurde schließlich bestätigt. Die Mannschaft der FSV RW Stegen war am Sonntag einfach unschlagbar. Sie haben das Turnier im Endspiel gegen den SV Kirchzarten I für sich entscheiden können und darüber war in der Halle eine große Freude.
Mit Abschluss der Vorrundenspiele und den daran anschließenden Halbfinalpaarungen standen die jeweiligen Endspielteilnehmer bei den AH-Senioren fest. Beim Turnier Ü-45 bezwang im Endspiel die Mannschaft des SV Wasser die Spieler des Sportvereins Kappel mit 3:1 Toren. Dem FSV RW Stegen gelang nun zum siebten Mal in Folge ein perfekter Turniersieg im Turnier Ü-35. Sie haben alle ihre Spiele gewonnen und keine gegnerische Mannschaft konnte den wieder einmal souverän aufspielenden Stegnern Paroli bieten. Sie bezwangen im Endspiel die Sportfreunde Oberried mit 2:1 Toren.
Nach zwei Tagen wunderschönen und berauschendem „Budenzauber“ in der Sporthalle mit insgesamt 76 äußerst spannenden Spielen bedankt sich die Fußballabteilung des SV Kirchzarten ganz herzlich bei den angereisten Gästen und den vielen Fans für den Besuch der gelungenen Veranstaltungen, insbesondere aber auch für die tatkräftige Unterstützung der teilnehmenden Mannschaften.